Werkstückvermessung

HEIDENHAIN-Tastsysteme TS für die Werkstückvermessung an Fräs- und Bohrmaschinen bzw. Bearbeitungszentren sind in verschiedenen Ausführungen verfügbar: 

TS 460 TS 642TS 740TS 248
TS 260
TS 150
EinsatzgebietBearbeitungszentren, Fräs- und Bohrmaschinen sowie Drehmaschinen mit automatischem Werkzeugwechsel

Fräs- und Bohrmaschinen mit manuellem Werkzeugwechsel, 
Dreh- und Schleifmaschinen
Schleifmaschinen
SignalübertragungFunk oder InfrarotInfrarotKabel
Passende SESE 660
SE 540
SE 642
SE 661
SE 540
SE 642
SE 660
SE 540
SE 642
Antast-
reproduzierbarkeit
2 σ ≤ 1 µm2 σ ≤ 0,25 µm2 σ ≤ 1 µm
Spannungs-
versorgung
Batterien oder AkkusDC 15 V bis 30 Vüber UTI 150
Interface zur
Steuerung
HTL über SE

HTL und potentialfreier Schaltausgang
Kabelausgang

axial oder radial