Baureihe IDP 100

    Technische Kennwerte

    Allgemeine technische Kennwerte

    IDP 101

    IDP 181

    IDP 182

    Spannungsversorgung

    5 V ± 5 %

    Stromaufnahme1)

    ≤ 100 mA

    ≤ 120 mA

    ≤ 130 mA

    Kabellänge

    Eingang


    ≤ 30 m bei IMessgerät 120 mA


    ≤ 30 m bei IMessgerät 120 mA
    ≤ 60 m bei UP > 4,9 V

    Ausgang

    ≤ 50 m mit HEIDENHAIN-Kabel und Differenzleitungsempfänger am Eingang der
    Folge-Elektronik

    Vibration 55 bis 2000 Hz

    Schock 6 ms

    20 m/s2

    300 m/s2

    Arbeitstemperatur

    Lagertemperatur

    0 bis 70° C

    –30 bis 80° C

    Schutzart EN 60529

    IP 00

    Masse

    ca. 0,1 kg

    Achtung:

    Die zulässigen Spannungsversorgungsgrenzen des angeschlossenen Messgerätes müssen eingehalten werden.

    1)ohne Stromaufnahme des Messgeräts und ohne Ausgangsbelastung:
    bei Einhaltung der empfohlenen Eingangsschaltung der Folge-Elektronik erhöht sich die Stromaufnahme um ca. 80 mA